[TOP ODER FLOP] 12 Bücher - 12 Meinungen



Heute habe ich 12 Kurzmeinungen für euch ❤


Auch im September hatte ich einen fast perfekten Lesemonat, da ich nur Wunschbücher verschlungen habe.
Mein absolutes Highlight war "Sonnenblut" von Michelle Natascha Weber, dicht gefolgt von
"Rosen und Knochen" von Chriastian Handel.


[NEUERSCHEINUNGEN] Jugendbücher November 2017


Haltet eure Wunschlisten bereit ❤


Auch kurz nach der Frankfurter Buchmesse erscheinen einige richtig tolle Bücher!
Vielleicht konntet ihr auf der Messe schon die eine oder andere Leseprobe ergattern?
Ich war leider nicht auf der FBM und werde jetzt mal schauen, ob ich ein paar
Leseproben online finden kann :D

[BLOGTOUR ANKÜNDIGUNG] Flerya - Drachenschlaf


 

Am Montag startet unsere Blogtour zu Flerya - Drachenschlaf!


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. Am ersten Tag der Blogtour darf ich euch das Buch vorstellen. Neben unseren Beiträgen (täglich ab 17:00 Uhr) gibt es zusätzlich jeden Tag eine Rezension zu entdecken.

Ich wünsche euch viel Spaß ❤

[REZENSION] Der verwunschene Gott von Laura Labas






Morgan Vespasian verdient sich ihren Unterhalt als Schmugglerin. Seit sie vom Alphawolf der Schmuggler entführt wurde, ist sie dazu verdammt, ihre Lebensschuld abzuarbeiten. Während eines Auftrags wird sie verraten und gerät zwischen die Fronten eines vergessenen Prinzen und eines verfluchten Gottes, die auf der Suche nach einem verwunschenen Schloss sind. Morgan muss sich schon bald für eine Seite entscheiden und bestimmt mit ihrer Wahl das Schicksal des gesamten Königreiches.



[GEWINNER] Drachenmond-Lieblinge Blogtour - Secrets



Gewonnen haben:


Ein Print von "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter"
- Nora (Buchstabenverliebt)


Jeweils ein eBook von "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter"
- Tamara Zimmermann
- Jenny Berger
- Ann-Sophie Schnitzler
- Jasmin Naumann


Bitte sendet mir eine E-Mail an Nalas.Blog@gmail.com und teilt mir eure Versandadresse mit.
Bei den eBooks benötige ich das gewünschte Format. 


Herzlichen Glückwunsch


[REZENSION] The Promise - Der Goldene Hof


Bastei Lübbe Verlag | Hardcover 18,00 € | 592 Seiten | Jugendbuch



Der Goldene Hof verspricht auserwählten Mädchen ein völlig neues Leben. Nicht nur, dass sie lernen, sich in vornehmen Kreisen zu bewegen, sie werden auch auf eine glamouröse Zukunft im aufstrebenden Nachbarland Adoria vorbereitet. Die junge Adelige Elizabeth scheint bereits ein solches Leben zu führen. Doch nach dem Tod ihrer Eltern fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, aus dem sie nur noch fliehen will. Als Elizabeth dann den charmanten Cedric Thorn vom Goldenen Hof kennenlernt, weckt er einen waghalsigen Plan in ihr: Sie muss es irgendwie nach Adoria schaffen. Und kurze Zeit später tritt sie unter falschem Namen die Ausbildung am Goldenen Hof an.

[REZENSION] Sternenscherben von Teresa Kuba






Mein Name ist Nora Stars und ich gehöre zur Elite des perfekten Systems. Unter meiner Haut sitzt ein Chip, der verhindert, dass ich eine der letzten Städte der Erde verlasse, denn außerhalb leben die Outsider. Wertlose Menschen, die ohne den Schutz der Stadt wahnsinnig wurden. Ausgebildet zur Kämpferin, werde ich alles für das System tun. Aber ich bin anders, denn mein Haar ist nicht blond wie das der meisten Privilegierten, es ist pechschwarz. Und obwohl alle meine Erinnerungen vor meinem 18. Lebensjahr gelöscht wurden, erscheinen in meinen Träumen Bilder aus einem längst vergangenen Leben – einem Leben außerhalb der Stadt.

"Bist du ein Wertloser, Darian?", versuche ich ein letztes Mal, eine Antwort aus ihm herauszubekommen.
"Das entscheidet nicht das System, das entscheidest ganz alleine du, ob ich dir etwas wert bin."


[REZENSION] Flerya - Drachenschlaf von Emily Thomsen






Einst verbannte der Drachenkönig Gardorath die Herrscherin der Ghul und bewahrte damit das Reich vor dem Niedergang. Nur die Trägerin des magischen Armbandes Kemantie kann Aine befreien. Nichts anderes will Yadiran, der oberste Feldherr der dunklen Herrscherin und dabei ist ihm jedes Mittel recht. Er entführt Gardoraths Tochter Flerya, die untrennbar mit Kemantie verbunden ist und zieht sie als sein eigenes Kind auf. Ohne Erinnerung an ihre wahre Herkunft schenkt sie ihm ihre ganze Liebe. Doch der kaltblütige Seelenfresser wartet nur auf Fleryas sechzehnten Geburtstag. Es ist der Tag, an dem der Drache in ihr erwacht und sie Aine befreien wird. Der Tag an dem Yadiran ihren Tod fordert. Gebrochen vom Verrat und auf sich allein gestellt, versucht Flerya ihrem Häscher zu entrinnen – und den Untergang Emireschas abzuwenden.

[REZENSION] Madness - Das Land der tickenden Herzen






"Ich hätte wissen müssen, dass es keine gute Idee war, dem Kaninchen quer durch London zu folgen.
Doch wer hätte denn ahnen können, dass dieses seltsame flauschig weiße Ding mit der Taschenuhr mich hierher bringen würde? Ich meine, wo bin ich hier überhaupt? Die Bäume bestehen aus Kupfer und ihre Blätter wiegen schwer wie Blei. Überall schwirren Käfer mit Flügeln aus Glas umher und am Firmament drehen sich gigantische Zahnräder, als würden sie allein diese Welt in Bewegung halten. Und dann … ist da noch Elric. Ein Junge, aus dem ich einfach nicht schlau werde und der so herz- und emotionslos scheint. Doch ich bin entschlossen, sein Geheimnis zu lüften, um zu erfahren, was der Grund für seine Gefühlskälte ist. Oh, und falls ich es noch nicht erwähnt habe: Ich bin übrigens Alice. Und wie es scheint, bin ich im Wunderland gelandet… kennst du vielleicht den Weg hinaus?"

[REZENSION] Götterfunke - Hasse mich nicht





Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht Cayden zu vergessen, nach allem, was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter haben scheinbar andere Pläne, und schon am ersten Schultag steht Cayden plötzlich vor ihr. Schwebt Jess etwa in Gefahr? Ist Agrios ihr womöglich nach Monterey gefolgt? Jess möchte nicht in den Kampf der Götter hineingeraten, sondern wünscht sich ein ganz normales Leben – aber was ist schon normal, wenn man die Welt der Götter sehen und betreten kann? Und vor allem: Wie lange kann sie Cayden wirklich hassen?


[REZENSION] Radioactive - Die Verlorenen von Maya Shepherd





Die Legion ist zerstört und das Umland verwüstet. Die Rebellen haben kaum noch Vorräte, um ihr Überleben zu sichern. Plötzlich verschwinden immer wieder Mitglieder aus ihrer Gruppe. Verdächtigt werden die Mutanten, doch wie gefährlich diese wirklich sind, erfahren Finn und seine Mitstreiter sehr bald am eigenen Leib. Cleo muss derweil in der Zentrallegion gegen schwere Vorwürfe ankämpfen. Sie gilt als Verräterin und steht unter strenger Beobachtung. Die Trennung von Finn und die Ungewissheit, ob er noch am Leben ist, lassen sie zerbrechen.


[BLOGTOUR] Weltenmalerin - Das Mysterium Weltenmalen


 

Herzlich willkommen zu unserer "Weltenmalerin" Blogtour


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. 
Heute darf ich euch das Buch von Jaqueline Kropmanns vorstellen und
euch in das Mysterium des Weltenmalens einweihen.

Morgen erwarten euch bei Madame Buchfein ein paar Leserstimmen zum Buch.
Ich wünsche euch viel Spaß

Alle Beiträge findet ihr auch in unserer
Facebook-Veranstaltung *klick*

[BLOGTOUR ANKÜNDIGUNG] Weltenmalerin


 

Am Samstag startet unsere "Weltenmalerin" Blogtour


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. Schaut unbedingt vorbei!
"Weltenmalerin - Im Geist des Riesen“ von Jaqueline Kropmanns ist ein wunderbarer Einzelband voller fantasievoller Elemente und Poesie. Für mich ist dieses Buch etwas ganz Besonderes. Nicht nur die wunderschöne Gestaltung spricht für sich, sondern auch die Art und Weise der Umsetzung. Den Leser erwartet hier ein außergewöhnliches Buch über fremde Welten, fantasievolle Wesen und die Macht der Träume.

Alle Beiträge der Blogtour findet ihr in unserer
Facebook-Veranstaltung *klick*

❤ ❤ ❤ ❤ BLOGTOUR DRACHENMOND-LIEBLINGE ❤ ❤ ❤ ❤ Secrets - Das Geheimnis der Feentochter


 

Herzlich willkommen zum dritten Tag unserer Aktion "Drachenmond-Lieblinge"


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt jeden Tag fantastische Gewinne. Da ich viele Bücher aus dem Drachenmond Verlag liebe, ist mir die Entscheidung für ein einziges Buch sehr schwer gefallen. Ich habe mich letztendlich für "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" entschieden, weil das Buch mich richtig überraschen konnte und es dieses Jahr erschienen ist.

Zur Feier des Tages könnt ihr auf meinem Blog ein Print und drei eBooks gewinnen. Schaut auch bei den anderen Beiträgen vorbei! Auf jedem Blog gibt es das jeweils vorgestellte Buch zu gewinnen!

Alle Beiträge findet ihr in unserer
Facebook-Veranstaltung *klick*


[RELEASE-TEA-PARTY] Madness - Die Buchvorstellung


 

Herzlich willkommen zu unserer Tea-Party zu "Madness"


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. 
Heute darf ich euch das Buch von Maja Köllinger vorstellen und morgen
erwartet euch bei Buchsammlerin die Charaktervorstellung und ein Dreamcast.

Wir wünschen euch viel Spaß

Alle Beiträge findet ihr auch in unserer
Facebook-Veranstaltung *klick*

[BLOGTOUR ANKÜNDIGUNG] Drachenmond-Lieblinge


 

Morgen startet unsere Blogtour "Drachenmond-Lieblinge"


Morgen startet unsere Drachenmond-Lieblinge Blogtour, bei der ihr wundervolle Bücher entdecken könnt.
Schaut mal vorbei. Wir haben uns spannende Themen überlegt und es gibt jeden Tag ein tolles Gewinnspiel!

Alle Beiträge findet ihr in unserer
Facebook-Veranstaltung *klick*

[GEWINNER] The Promise



Gewonnen hat:


Ein Hardcover von The Promise
-Lielan reads

Herzlichen Glückwunsch!
Bitte melde dich bei der lieben Sonja.

[REZENSION] Raubzug des Phoenix von Dirk B. Granzow




VIER Nächte.
DREI Städte.
ZWEI Milliarden Menschen.
EIN Ziel: Überleben.

Wenn der Mensch überleben will, geht er über Leichen. Er ist ein Raubtier. Nichts weiter als ein gefährliches, mordendes Raubtier. Egoistisch. Skrupellos. Unmoralisch. Ich dachte immer meine Familie wäre anders. Ich habe mich geirrt. Als ihrer Mutter der Fiebertod droht, begibt sich die 15-jährige Hayden entschlossen auf die Reise mit nur einem Ziel vor Augen: die Raubnacht. Viermal jährlich darf das Lagerhaus in der Stadt geplündert werden und genau dort hofft Hayden, die rettende Medizin für ihre Mutter zu finden. Auf ihrem Weg stolpert sie über eine Wahrheit, die ihr von der Familie verschwiegen wurde und sie begreift, dass manche Dinge nicht grundlos unausgesprochen bleiben. Auf einmal gibt es nur noch eine einzige Gewissheit. Dieser Raubzug könnte zugleich ihr letzter sein, denn die gefährlichste Lüge ihrer Familie war das Schweigen.

[REZENSION] Bin Hexen - Wünscht mir Glück von Liane Mars





Hexe Prim hasst die Magie. Bei keinem einzigen Zauberspruch kann sie sicher sein, was am Ende daraus entsteht. Kein Wunder, dass Prim nur äußerst ungern hext. Doch das ist nun einmal Pflicht, sonst spielt die Magie vollkommen verrückt. Als wäre das nicht schon schlimm genug, wird die Zauberwelt auch noch vom Hexenjäger Liam enttarnt. Der ist nicht nur sexy und gefährlich, sondern auf magische Weise mit Prim verbunden. Was das angeht, ist die Zauberwelt unerbittlich. Prim muss das Herz des Jägers erobern, um die Magie zu beruhigen. Doch wie soll sie das machen, ohne von ihm verhaftet zu werden?

[REZENSION] Sonnenblut von Michelle Natascha Weber





Die Höfe von Sonne und Mond.
Von Feindschaft getrennt.
Durch Liebe vereint.


Vor Jahrhunderten hat die Hexenfürstin Seraphia einen Fluch auf die Höfe von Sonne und Mond herabbeschworen, um ihre ewige Fehde zu beenden. Seither sind Hexen und Schattenwandler zu einem Bündnis gezwungen, das ihr Überleben sichert. Als Seraphias Zauber die Hexe Alysea Valerian an den Schattenwandler Dameo Angelis bindet, lasten die Hoffnungen beider Höfe auf ihren Schultern. Denn Seraphia hat den Bewohnern Gemeas einen letzten Ausweg gelassen: das Silberband, das eine Hexe und einen Wandler erwählt und ihnen den Versuch gewährt, den Fluch zu brechen. Doch bisher ist keine der Hexen lange genug am Leben geblieben, um es zu vollbringen. Bald spürt Alysea den Sog des Glockenturmes, von dem all ihre Vorgängerinnen in den Tod gestürzt sind. Und auch Dameo kämpft mit einem dunklen Geheimnis, das sie beide vernichten könnte. Denn zwei Leben, die durch ein Silberband verbunden sind, können nie mehr getrennt werden, ohne dass sie gemeinsam erlöschen. Und diesmal bedeutet es das endgültige Verderben für Gemea.

[REZENSION] Die Hexenwald-Chroniken - Rosen & Knochen




Fürchtest du dich, bei Mondschein das Grab einer Hexe zu betreten?

Unter den Decknamen Schneeweißchen und Rosenrot ziehen die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose durch die Lande. Sie bekämpfen Trolle, retten Jungfrauen vor Wassermännern und vertreiben Kobolde aus Mühlen und Bauernhäusern. Als sie von den Bewohnern eines kleinen Dorfs angeheuert werden, den spukenden Geist einer Hexe unschädlich zu machen, geraten sie allerdings in ein alptraumhaftes Abenteuer, das sie an ihre Grenzen führt. Und das ein gut gehütetes Geheimnis ans Licht bringt, das eine von ihnen vor der anderen gern für immer verborgen hätte.

[GEWINNER] Blogtour Almost a Fairy Tale


 

Gewonnen haben:

 

Hauptpreis: ein Hardcover »Almost a Fairy Tale« inklusive Goodiepaket (Lesezeichen, Postkarten, Autogrammkarte) plus einen Schmuckanhänger am Lederband passend zum Buch
- Hibiskus Flower


2. Preis: ein Hardcover »Almost a Fairy Tale« inklusive Goodiepaket
- Nicci Trallafitti


3. Preis: ein Goodiepaket 
- Anna Krethe


Herzlichen Glückwunsch!
Bitte schickt uns eure Postadresse per Mail an: 
netzwerkagenturbookmark@gmail.com
Betreff: Mara Lang

[REZENSION & GEWINNSPIEL] Schwanenfeuer




Am Tag ein Schwan, in der Nacht ein Mensch, gefangen an einem einsamen See mitten im Wald. Das ist das Schicksal der verwunschenen Prinzessin Estelle. Es erscheint ihr aussichtslos, den Fluch zu brechen. Der Sinn der rätselhaften Worte auf einem geheimnisvollen Pergament, das der einzige Schlüssel ist, bleibt ihr verborgen. Erst als der junge Jäger Ayden am Schwanensee auftaucht, erhält sie neue Hoffnung. Womöglich gelingt es mit seiner Hilfe, das Rätsel zu lösen und den Weg zu beschreiten, der Estelles Dasein als Schwanenprinzessin beenden könnte? Doch was wird dann aus ihren Schwestern, die ebenfalls von einem Fluch befallen zu sein scheinen?


[BUCHVORSTELLUNG + GEWINNSPIEL] The Promise



Am 29.09.2017 erscheint "The Promise - Der Goldene Hof"


Die Autorin Richelle Mead wurde in Michigan geboren und studiert Kunst, Religion sowie Englisch. Bekannt wurde sie durch die Jugendbuch-Reihe "Vampire Academy", mit der sie den Sprung auf die internationalen Bestsellerlisten schaffte. Am 29.09.2017 erscheint nun im Bastei Lübbe Verlag ein neuer Reihen-Auftakt von ihr:

The Promise - Der Goldene Hof

In diesem Buch geht es um die Rolle der Frauen in einer von Männern dominierten Welt,
die Probleme einer neu erschlossenen Kolonie und religiöse Verfolgung.


Es wäre ein kluger Schachzug, meine Zukunft mit einem wohlhabenden und halbwegs netten Mann abzusichern. (...) Aber es gefiel mir nicht, bedroht zu werden. Wobei mir nicht wirklich klar war, wie viel Schaden diese Drohung anrichten konnte.“
Gekürztes Zitat aus: „The Promise - Der goldene Hof“ von Richelle Mead - Bastei Entertainment, eBook

[REZENSION] Scythe von Neal Shusterman





Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen.
Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat einen Preis.

Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster. Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten.

[REZENSION] Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis





„Die drei mächtigsten Hexen des Landes erhielten zu deiner Geburt eine Prophezeiung, Snow. Vergiss nicht, dass beide Elternteile dir Magie vererbt haben. Diese Magie lebt in dir, eine starke Magie, wahrscheinlich sogar die stärkste, die es in Algid jemals gegeben hat.“

Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht …


[BLOGTOUR] Almost a Fairy Tale - Buchvorstellung


 

Herzlich willkommen zu unserer "Almost a Fairy Tale" Blogtour


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. Heute darf ich euch das Buch von Mara Lang vorstellen und morgen erfahrt ihr bei Katja´s Bücherwelt alles über magische Regeln. Neben unseren Beiträgen gibt es zusätzlich jeden Tag eine Rezension zu entdecken. 

Ich wünsche euch viel Spaß

[REZENSION] Verbundene Seelen - Jenna & Drystan




Endlich! Das Buch, auf das die Fans sehnsüchtig gewartet haben.

Die siebzehnjährige Jenna ist die Tochter eines angesehenen Clanführers und ihr Zuhause ist der Ewige Wald. Als ihr Vater von einer Reise nicht zurückkehrt und ihr Zwillingsbruder Jared sich auf die Suche nach ihm begibt, zerbricht ihre heile Welt. Sie folgt ihm nach Darkona, wo das Volk unter dem Regime eines grausamen Clanführers leidet. Lediglich eine Gruppe geflohener Straftäter leistet Widerstand. Ihr junger Anführer Drystan ist furchtlos und gefährlich, zieht Jenna jedoch auf eine faszinierende Weise in seinen Bann. Um in der Fremde bestehen zu können, schließt sie sich ihm und seinen Gefährten an. Aber kann sie Drystan wirklich vertrauen? Ihn umgibt ein dunkles Geheimnis, das ihr zum Verhängnis werden kann. Und sie ahnt nicht, wie tief sie schon längst mit seinem Schicksal verwoben ist.

[BLOGTOUR ANKÜNDIGUNG] Almost a Fairy Tale


 

Am Montag startet unsere Blogtour zu "Almost a Fairy Tale" von Mara Lang


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. Am ersten Tag der Blogtour darf ich euch das Buch vorstellen. Neben unseren Beiträgen (täglich ab 17:00 Uhr) gibt es zusätzlich jeden Tag eine Rezension zu entdecken.


Ich wünsche euch viel Spaß

[TOP ODER FLOP] 9 Bücher - 9 Meinungen



Heute habe ich 9 Kurzmeinungen für euch ❤


Da ich im August nur absolute Wunschbücher gelesen habe, hatte ich einen nahezu perfekten Lesemonat.
Es war nur ein einziges Buch dabei, dass mir überhaupt nicht gefallen hat. Normalerweise schnuppere ich vorab immer in die Leseproben hinein. Das habe ich aus Zeitgründen etwas schleifen lassen, was sich bei "Nevernight" leider böse gerecht hat. Mein absolutes Highlight war "Das Reich der Sieben Höfe - Flammen und Finsternis", dicht gefolgt von "Weltenmalerin" von Jaqueline Kropmanns.


[NEUERSCHEINUNGEN] Jugendbücher Oktober 2017



Haltet eure Wunschlisten bereit ❤


Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse erscheinen einige richtig tolle Bücher!
Da ich leider nicht zur Messe fahren kann, werde ich mir als kleinen Trost ein paar der Bücher gönnen.
Wie sieht es bei euch aus? Fahrt ihr zur Messe und kauft dort kräftig Neuerscheinungen ein?

[REZENSION] Das Reich der Sieben Höfe - Flammen & Finsternis





Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.