[BUCHVORSTELLUNG + GEWINNSPIEL] The Promise



Am 29.09.2017 erscheint "The Promise - Der Goldene Hof"


Die Autorin Richelle Mead wurde in Michigan geboren und studiert Kunst, Religion sowie Englisch. Bekannt wurde sie durch die Jugendbuch-Reihe "Vampire Academy", mit der sie den Sprung auf die internationalen Bestsellerlisten schaffte. Am 29.09.2017 erscheint nun im Bastei Lübbe Verlag ein neuer Reihen-Auftakt von ihr:

The Promise - Der Goldene Hof

In diesem Buch geht es um die Rolle der Frauen in einer von Männern dominierten Welt,
die Probleme einer neu erschlossenen Kolonie und religiöse Verfolgung.


Es wäre ein kluger Schachzug, meine Zukunft mit einem wohlhabenden und halbwegs netten Mann abzusichern. (...) Aber es gefiel mir nicht, bedroht zu werden. Wobei mir nicht wirklich klar war, wie viel Schaden diese Drohung anrichten konnte.“
Gekürztes Zitat aus: „The Promise - Der goldene Hof“ von Richelle Mead - Bastei Entertainment, eBook

[REZENSION] Scythe von Neal Shusterman





Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen.
Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat einen Preis.

Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster. Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten.

[REZENSION] Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis





„Die drei mächtigsten Hexen des Landes erhielten zu deiner Geburt eine Prophezeiung, Snow. Vergiss nicht, dass beide Elternteile dir Magie vererbt haben. Diese Magie lebt in dir, eine starke Magie, wahrscheinlich sogar die stärkste, die es in Algid jemals gegeben hat.“

Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht …


[BLOGTOUR] Almost a Fairy Tale - Buchvorstellung


 

Herzlich willkommen zu unserer "Almost a Fairy Tale" Blogtour


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. Heute darf ich euch das Buch von Mara Lang vorstellen und morgen erfahrt ihr bei Katja´s Bücherwelt alles über magische Regeln. Neben unseren Beiträgen gibt es zusätzlich jeden Tag eine Rezension zu entdecken. 

Ich wünsche euch viel Spaß

[REZENSION] Verbundene Seelen - Jenna & Drystan




Endlich! Das Buch, auf das die Fans sehnsüchtig gewartet haben.

Die siebzehnjährige Jenna ist die Tochter eines angesehenen Clanführers und ihr Zuhause ist der Ewige Wald. Als ihr Vater von einer Reise nicht zurückkehrt und ihr Zwillingsbruder Jared sich auf die Suche nach ihm begibt, zerbricht ihre heile Welt. Sie folgt ihm nach Darkona, wo das Volk unter dem Regime eines grausamen Clanführers leidet. Lediglich eine Gruppe geflohener Straftäter leistet Widerstand. Ihr junger Anführer Drystan ist furchtlos und gefährlich, zieht Jenna jedoch auf eine faszinierende Weise in seinen Bann. Um in der Fremde bestehen zu können, schließt sie sich ihm und seinen Gefährten an. Aber kann sie Drystan wirklich vertrauen? Ihn umgibt ein dunkles Geheimnis, das ihr zum Verhängnis werden kann. Und sie ahnt nicht, wie tief sie schon längst mit seinem Schicksal verwoben ist.

[BLOGTOUR ANKÜNDIGUNG] Almost a Fairy Tale


 

Am Montag startet unsere Blogtour zu "Almost a Fairy Tale" von Mara Lang


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne. Am ersten Tag der Blogtour darf ich euch das Buch vorstellen. Neben unseren Beiträgen (täglich ab 17:00 Uhr) gibt es zusätzlich jeden Tag eine Rezension zu entdecken.


Ich wünsche euch viel Spaß

[TOP ODER FLOP] 9 Bücher - 9 Meinungen



Heute habe ich 9 Kurzmeinungen für euch ❤


Da ich im August nur absolute Wunschbücher gelesen habe, hatte ich einen nahezu perfekten Lesemonat.
Es war nur ein einziges Buch dabei, dass mir überhaupt nicht gefallen hat. Normalerweise schnuppere ich vorab immer in die Leseproben hinein. Das habe ich aus Zeitgründen etwas schleifen lassen, was sich bei "Nevernight" leider böse gerecht hat. Mein absolutes Highlight war "Das Reich der Sieben Höfe - Flammen und Finsternis", dicht gefolgt von "Weltenmalerin" von Jaqueline Kropmanns.


[NEUERSCHEINUNGEN] Jugendbücher Oktober 2017



Haltet eure Wunschlisten bereit ❤


Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse erscheinen einige richtig tolle Bücher!
Da ich leider nicht zur Messe fahren kann, werde ich mir als kleinen Trost ein paar der Bücher gönnen.
Wie sieht es bei euch aus? Fahrt ihr zur Messe und kauft dort kräftig Neuerscheinungen ein?

[REZENSION] Das Reich der Sieben Höfe - Flammen & Finsternis





Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.


[REZENSION + GEWINNSPIEL] Countdown to Noah




In einer Welt, in der Menschen zu wilden Bestien - sogenannten Noahs - mutieren, zählt für die siebzehnjährige Cassidy nur, ihre kranke Schwester zu beschützen. Als sie dabei von einem Noah gebissen wird, bleiben ihr noch genau dreißig Tage, eh sie selbst zu einem Monster wird. Nur mit der Hilfe des Rebellen Daniel hat sie eine Chance, rechtzeitig Medizin zu beschaffen. Aber wer hilft schon einer tickenden Zeitbombe, deren kleinste Berührung zur eigenen Ansteckung führen kann?


[REZENSION] BookLess 2 - Gesponnen aus Gefühlen





Never without a book: Das magische Flüstern!

Nachdem Lucy erfuhr, dass Nathans Großvater der Kopf eines Bundes ist, der seit Jahrhunderten Bücher ausliest, um sie vor dem Missbrauch der Menschheit zu schützen, lüftet Nathan das Geheimnis: Sie ist die letzte Nachfahrin eines Geschlechts, das die Bücher beschützen und den Menschen zugänglich machen will. Und nur mit ihm ist ihr die Stärke gegeben, das Vermächtnis der Hüterinnen zu erfüllen. Doch ihnen bleibt nicht viel Zeit.